Erfahrunsbericht von Crystal zur Räuchermischung Armageddon 3

Moin liebe Leute. Hier ist mal wieder Crystal,52 Jahre jung und in bester Stimmung.

Ich testete heute mal die Armageddon Raeuchermischung 3 g.
Zur Verpackung:

Also zur Verpackung kann man sagen das es ein aufwendig bedruckter Zipper ist.Top schonmal.

Der Inhalt:

Beim Oeffnen kommt mir ein suesslicher Duft entgegen,leicht fruchtig finde ich.Das Trägermaterial wird wohl Damiana sein.Die Konsistenz der Kraeuter ist perfekt.fein gemahlen,so gut wie Keine Aeste zu finden super würde ich sagen,perfekt zum Dosieren. Ich brachte meine Vase auf Hochglanz und bereitete meiner Sitzung vor.

Die Wirkung:

Mit dem Feuerzeug in der Hand und keine zwei Minuten spaeter merkte ich wie das Armageddon langsam anfing zu wirken bis nach etwa fünfzehn Minuten etwa konstant blieb. Sehr angenehehm und doch überwältigend. Ich denke das ganze kann man mit gutem Indica vergleichen .Ich konnte kein Kratzen oder aehnliches feststellen. Aber man sollte sich was zu trinken hinstellen da man schnell ein trockenen Mund bekommt. Ich bin von Armageddon mehr als ueberzeugt.

Anfänger sollten dringendst die Finger weg lassen. Würde im Ranken 9’00 Punkte vergeben.Neben Desert mein Favorit (von RG).

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.